Zurück zur Übersicht

Steuerfachangestellte (m/w/d) – Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung und Einkommensteuererklärungen

Wir sind Frankus!

Wir – Frankus | Wirtschaftsprüfer • Steuerberater • Rechtsanwälte PartGmbB – sind eine Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft für nationale und internationale Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf. Zu unseren Mandanten zählen unterschiedlichste Unternehmen, von kleinen Startups bis zu großen Konzerngesellschaften, sowie vermögende Privatpersonen.

Wir sind seit 40 Jahren erfolgreich am Markt aktiv. In den letzten Jahren sind wir stark gewachsen und haben unseren Mandantenstamm insbesondere im internationalen Umfeld weiter ausgebaut.

Unsere Mandanten schätzen unser Engagement insbesondere im Bereich der Entgeltabrechnungen, in dem wir sie durch eine persönliche und ganzheitliche Betreuung bei allen Fragestellungen zu lohnsteuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Themen unterstützen. Unsere Beratung ist auf ihre jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten, z. B. im Hinblick auf steueroptimierte Arbeitgeberleistungen.

Unsere digitalisierten Prozesse im Personalwesen, wie z. B. Arbeitnehmer online oder die digitale Personalakte, werden von unseren Mandanten gerne angenommen, da auch sie von den verschlankten Arbeitsprozessen profitieren.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie an unserem zentral gelegenen Standort in Düsseldorf als Verstärkung für unser Team:

Steuerfachangestellte (m/w/d) – Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung und Einkommensteuererklärungen

Welche Aufgaben übernehmen Sie?

Sie werden Teil eines motivierten 10-köpfigen Teams, das nationale sowie internationale Mandanten im Fachgebiet Lohn- und Gehaltsabrechnungen und Einkommensteuererklärungen betreut. Ihr Einsatzbereich umfasst neben der Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen mit Hilfe der DATEV Software Lodas und/oder Lohn & Gehalt die selbständige Betreuung von unterschiedlichen Mandanten in allen lohnsteuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Angelegenheiten. Zudem begleiten Sie Prüfungen der Finanz- und Sozialversicherungsbehörden.

Wir bieten Ihnen in unserer Kanzlei aufgrund des Auslandbezuges vieler international agierender Mandanten sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten. Besonders anspruchsvoll sind die Entgeltabrechnungen von international entsandten Mitarbeiter:inne:n mit Nettolohnvereinbarungen. Für diese Personengruppe erstellen Sie auch die jährlichen Einkommensteuererklärungen. Dabei sind Doppelbesteuerungs- und Sozialversicherungsabkommen mit anderen Staaten zu beachten. Die dafür erforderliche Kommunikation und Korrespondenz mit ausländischen Ansprechpartnern findet auf Englisch statt. 

Was bringen Sie mit?

  • Sie haben eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung im steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fachgebiet.
  • Sie beherrschen Englisch auf gutem Niveau.

Ihnen fehlt die geforderte Berufserfahrung? Wenn Sie dennoch die unbedingte Bereitschaft mitbringen, sich in dieses Fachgebiet umfassend einzuarbeiten, dann unterstützt Sie Ihr Team gerne dabei, sich diese Themen von Grund auf anzueignen.

Was erwartet Sie bei uns?

Sie arbeiten in einem abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich, der Ihnen gute fachliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Mit Ihren direkten Kolleginnen und Kollegen arbeiten Sie eng zusammen und werden in der Einarbeitungsphase intensiv betreut. Bei fachübergreifenden Themen kooperieren Sie zudem mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus der Finanzbuchhaltung und der Rechtsabteilung. 

Wir leben den Teamgedanken und pflegen eine sehr offene Führungskultur sowie einen guten und persönlichen Kontakt zu unseren Mandanten.

Freuen Sie sich auf:

  • ein modernes Arbeitsumfeld und kurze Entscheidungswege
  • ein offenes, humorvolles und kommunikatives Team
  • ein internationales Mandanten- und Kollegenumfeld
  • bedarfsorientierte Schulungen und Fortbildungen
  • persönliche Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung (gute Arbeitsplatzausstattung, individueller Bonus, Unternehmensevents, usw.)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich direkt bei uns. Ihre Ansprechpartnerin Frau Aysen Taubert freut sich auf Ihre Bewerbung. Bitte geben Sie den möglichen Starttermin und Ihre Gehaltsvorstellung an. Rückfragen beantwortet Ihnen Frau Taubert gerne unter 0211 – 86 29 00 33 oder per E-Mail: a.taubert@frankus.com.