Bevor es leicht ist, ist es schwierig! Auf Basis dieses Gedankens versuche ich, innovative, digitale und klar verständliche steuerliche Lösungen gemeinsam mit meinem Team und dem Mandanten zu entwickeln!

Christian Deuß, Partner

Wenn es erforderlich ist, vertrete ich Ihre Interessen bis hinauf zum Europäischen Gerichtshof.

Georg Keller, Partner

Take the risk or lose the chance – Als Wirtschaftsprüfer unterstütze ich Sie darin, Risiken klar zu erkennen und begleite Sie dabei, Chancen erfolgreich zu nutzen.

Stephan Lindermann, Partner

Yokoso! Unsere japanischen und japanisch sprechenden Kollegen sind integrales Element des international und interdisziplinär ausgerichteten Frankus Teams.

Toyo Nishimura, Partner

Steuerberatung sollte verständlich, mandantenorientiert und am Geschäftsmodell ausgerichtet sein. Mein persönlicher Qualitätsanspruch ist dabei für mich von großer Bedeutung.

Yvonne Panknin, Partner

Als Rechtsanwalt und Steuerberater sehe ich mich als Schnittstelle für integrierte, individuelle Mandantenlösungen, die rechtlichen und steuerlichen Anforderungen gerecht werden.

Dr. Martin Poggemann, Partner

Unsere Philosophie

Die Lösung Ihrer steuerlichen und rechtlichen Fragen und Probleme sehen wir als unsere Aufgabe.

Die Spezialisierung innerhalb unserer einzelnen Fachbereiche betreiben wir soweit wie nötig und erhalten uns dabei den Blick für das Ganze. Wir gewährleisten ein hohes Maß an interner Kommunikation, so dass wir die Probleme unserer Mandanten flexibel, effizient, zielorientiert und unter Berücksichtigung sämtlicher Aspekte lösen.

Qualität hat für uns eine sehr hohe Bedeutung. Entsprechend sehen unsere Prozesse eine umfassende Qualitätssicherung vor. Sämtliche Fragen, Tätigkeiten und Ergebnisse werden mit den Partnern eingehend erörtert. Die Konzentration auf das Wesentliche und die Effizienz sind dabei unser Maßstab. 

Durch die schwerpunktmäßige Tätigkeit für international operierende Gesellschaften mit engen zeitlichen Vorgaben sind wir an die Einhaltung von Terminen und die fristgerechte Fertigstellung unserer Aufträge gewöhnt.

Globalisierung und Internationalisierung sind für uns keine Schlagwörter, sondern mit unserer internationalen Klientel gelebte Dienstleistung.

Hierbei können wir auch auf die Expertise und Erfahrung unserer renommierten Kollegen in der weltweiten Partnerorganisation AGN vertrauen.

Unser Team

Im Dienste unserer Mandanten

unsere 40-jährige Erfahrung
unser fachübergreifendes Wissen
unsere innovativen Ideen

Unser Team

Historie

1979

Dr. Frankus gründet die Kanzlei „Dr. Frankus“, mit dem Schwerpunkt im internationalen Steuerrecht. Aufgrund des gut wachsenden Geschäfts steigt noch im gleichen Jahr Gertrud Kleppi als fachliche Unterstützung bei Herrn Dr. Frankus ein.

1982

Japan als internationaler Schwerpunkt: Mit Katsuya Fukamachi kommt ein japanischer Wirtschaftsprüfer hinzu und legt damit den Grundstein für einen Schwerpunkt in der Betreuung japanischer Mandanten in Deutschland

1983

Gertrud Kleppi wird Partnerin in der nunmehr unter Dr. Frankus und Partner firmierenden Sozietät.

1988

Zur Betreuung des wachsenden Prüfungsbereiches wechselt Horst-Peter Naumann von PWC zur Sozietät.

1998

Tax Lawyer Konzept: Georg Keller kommt von KPMG zur Sozietät und besetzt als Partner den steuerlich, juristischen Bereich von „Dr. Frankus und Partner“.

2002

Erweiterung des Tätigkeitsbereiches der Sozietät um mittelständische Mandanten in der Region: Übernahme der Kanzlei „Dr. Kanzler und Krug“, Hans Ulrich Krug wird Partner bei „Dr. Frankus und Partner“.

2005

Der juristische Bereich wächst, Dr. Martin Poggemann wechselt von KPMG in den steuerlichen/ juristischen Bereich von „Dr. Frankus und Partner“.

2009

Next Generation: Dr. Frankus scheidet als aktiver Partner aus der Sozietät aus.

2010

„Frankus“ als mittelständische Beratungsorganisation entsteht: Durch den Zusammenschluss mit der „Treuhand und Wirtschaftsberatung GmbH“ erfolgt die Erweiterung des Tätigkeitsschwerpunktes um die umfassende Betreuung von mittelständischen Unternehmensgruppen, das Tätigkeitsgebiet erstreckt sich auf die deutschlandweite Betreuung, Stephan Lindermann wird Partner.

2012

Generationswechsel im Japan-Bereich: Toyo Nishimura übernimmt den japanischen Bereich von Katsuya Fukamachi.

heute

Heute werden wir als mittelständischen Beratungsorganisation unter dem einheitlichen Namen „Frankus“ überwiegend über die Frankus Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Partnergesellschaft mbB sowie die Frankus Treuhand und Wirtschaftsberatung GmbH tätig.